Allgemeine Tätigkeit

  • Korre­spon­denz mit der Haft­pflicht­ver­si­che­rung des Unfall­geg­ners
  • Außer­ge­richt­liche und gege­be­nen­falls gericht­liche Geltend­ma­chung von Ersatz­an­sprü­chen bei Sach­schäden:
    • Abrech­nung bei Total­schaden; Repa­ra­tur­kosten und Wieder­be­schaf­fungs­wert, Inte­gri­täts­in­ter­esse und Ersatz der Repa­ra­tur­kosten über den Wieder­be­schaf­fungs­wert hinaus; Mehr­wert­steuer nach Ersatz­be­schaf­fung
    • Rest­wert­an­rech­nung, Rest­wert­börsen, Ange­bots­ver­mitt­lung durch die Haft­pflicht­ver­si­che­rung des Unfall­geg­ners
    • Fiktive Sach­scha­dens­ab­rech­nung auf der Grund­lage eines Gutach­tens, Stun­den­ver­rech­nungs­sätze, Mehr­wert­steuer
    • Nutzungs­aus­fall, Höhe der Entschä­di­gung, Dauer des  Nutzungs­aus­falles
    • Miet­wa­gen­kosten, Miet­wa­gen­tarif und fiktive Abrech­nung ohne Inan­spruch­nahme eines Miet­wa­gens
    • Außer­ge­richt­liche Gutach­ter­kosten, Zahlungs- Frei­stel­lungs­an­spruch
  • Außer­ge­richt­liche und gege­be­nen­falls gericht­liche Geltend­ma­chung von Ersatz­an­sprü­chen bei Perso­nen­schäden:
    • HWS und psychi­sche Unfall­schäden
    • Schmer­zens­geld
    • Heil­be­hand­lungs­kosten — Anspruch auf privat­ärzt­liche Behand­lung ?
    • Vermehrte Bedürf­nisse
    • Unter­halts­schaden
    • Erwerbs­schaden, ersatz­fä­higer Verdienst­aus­fall, Haus­halts­füh­rungs­schaden
  • Abfin­dungs­ver­gleiche